Freitag, 10. August 2012

ruck - zuck - galerie

heute stelle ich eine tolle idee meiner freundin ulli vor, die:




 
welche mami kennt es nicht...

die schönen kunstwerke
der kleinen kreativen menschlein
sehen ganz fad aus,
wenn sie nur "mal schnell"
mit tesa an die wand geklebt worden sind...





dabei ist es für das selbstbewusstsein
und für die motivation
der kleinen künstler enorm wichtig,
dass die freude an ihrem werk
von möglichst vielen menschen verstärkt wird...

nur so trainieren sie weiterhin ausreichend
ihre graphomotorischen fähigkeiten ...

die bilder müssen also wirken...

sie müssen ausgestellt werden...

eine galerie muss her!

denn ein  e i n g e r a h m t e s   "kritzelkrakel"
 wirkt gleich  v ö l l i g  anders...

freunde und familie sprechen das kind
 auf das ausgestellte bild viel eher an...


 __________________________________________


DIY
ruck - zuck - galerie:


dazu habe ich sperrholzplatten
im baumarkt in die gewünschte größe zuschneiden lassen...

und mit einer schaumstoffwalze
in der aktuellen lieblingsfarbe gestrichen...




 nach dem trocknen,
habe ich auf die rückseite diese
selbstklebenden aufhängern plaziert...




und schon ist die
ruck-zuck-galerie...

f e r t i g
...

der arbeitsaufwand beträgt lediglich nur 5 minuten...




nun können die kleinen kunstwerke
mit masking tape oder klebebandröllchen
schnell und zudem auch noch dekorativ
 befestigt werden...



ein rasches austauschen ist somit auch möglich...

danke liebe ulli!!!

viel spaß beim nachträumen

_______________________________________________

ps: übrigens habe ich bei kaye - (Kaye Winiecki)
auch noch eine super idee
für die weiterverwendung der bereits
abgehängten kunstwerke entdeckt

oder hier

und eine etwas aufwendigere aber dadurch 
auch sehr besondere alternative
für eine kunstgalerie findet man bei
les tissus colbert   


und nochmal ps:

da einige wissen wollten,
ob dieses motivationssystem für erwachsene
funktioniert...


es funktioniert!!!!
:)

Kommentare:

  1. Sieht schön aus. Meine Kleine kann noch nicht malen, aber ich bastel gerade an ein paar Bildchen für ein Regal... Und Lila gibt's bei uns auch ;-) Liebe Gruesse Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe stefanie,

      schau mal hier:

      http://www.kinderspiele-welt.de/basteln-und-werkeln/schmetterling-handabdruck.html
      das kann deine kleine auch... und wird ihr vielleicht auch noch spaß machen... :)

      oder in ein paar jahren ist vielleicht auch das hier für euch interessant:
      http://www.malschule-ulm.de/index.html
      bei einer so kreativen mama wie du es bist, wird sie sicher in deine fußstapfen treten wollen...
      :)

      ja, flieder ist ne tolle farbe...
      ist seit ca. 4 jahren bei mir im dauertrend...
      auch wenn flieder eigentlich schon längst wieder out ist...
      das ist mir aber egal :)

      lg nancy

      ps: und glaub mir, deine kleine wird schneller mit einem stift umgehen können, als dir lieb ist... :)

      Löschen
  2. Hej
    schöne Anregung!
    Meine Kids sind schon erwachsen und müssen sich nun selbst motivieren ;-)
    Das Rezept von gestern war soooooo lecker und sooooo schnell gemacht! Wird auf jeden Fall weiter verwendet!
    Happy Weeekend!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. freut mich!!!

      schnell und lecker...
      was gibts besseres?!

      lg nancy

      Löschen
  3. Liebe Nancy,
    ich habe auch gleich mal bei dir reingeschaut :) Die gemalten Bilder sind ja wirklich knuffig und die Boards sind eine praktische Idee. ich schau jetzt auch immer bei dir rein :)

    LG und danke fürs Mitmachen beim Giveaway
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe nicole,

      herzlich willkommen... da freu ich mich aber!!!

      lg nancy

      Löschen
  4. Hmm, jetzt bin ich ja platt?.. Wir kommen aus der gleichen Stadt?! Das ist ja lustig! Ich wuerde gerne vorbeischauen, allerdings kommt morgen meine Lieblingsschwägerin und ich muss noch durch die Wohnung wirbeln. Ich nehme an du arbeitest da, oder? Liebe Gruesse Stefanie

    AntwortenLöschen
  5. So spät noch auf der Couch entdeckt :-) Welch' liebevolle Idee. Somit ist für uns der morgige Gang in den Baumarkt auch gesichert. Und Ella darf malen, was das Zeug hält. LG Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Yvonne,

      Freu mich bereits jetzt schon über deinen Post und deine Version der ruck-zuck-Galerie...

      Bis bald...

      Lg nancy

      Löschen
  6. Hallo
    wir finden unsere Bilderwand keineswegs fad....
    Deine Idee ist sehr gut, wann kommst Du und rahmst unsere Bilder, bitte bringe genügend Rahmen mit, da z.B. Emma täglich mit ca 5 Bildern nach Hause kommt, manchmal aber auch mehr....
    Wir freuen uns schon.
    Viele Küsse geklaut die Bolkis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo ihr bolkis,

      ich find eure bilderwand auch nicht fad!!
      ihr benutzt ja schließlich auch kein tesa!!
      (ist ein mega unterschied!!)
      :)

      komme -wie immer- gerne vorbei...
      habt ihr denn auch genug wandfläche für all die bilderrahmen?

      wann starten wir unser neues projekt?!

      auch küsse geklaut!

      eure nancy

      Löschen
  7. Super schön deine fliederfarbene Idee! Die Fotobuchidee mit den abgehangenen Werken finde ich auch super. Von mir gibt es eine gebundene Version meiner gesammelten Kindergartenwerke. Hat meine Mami damals gemacht und werde ich auch für meinen kleinen Liebling machen, wenn es denn mal so weit sein sollte ;) LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo lilly,

      dankeschön!

      ja, was wäre aus uns geworden, ohne die tollen ideen unserer kreativen mamis?!?
      :)

      bis dein kleiner liebling malen kann, dauert es ja noch eine weile, gell?!

      einen schönen sonntag wünscht dir und deiner familie

      nancy

      Löschen

Zur Zeit werde ich wieder zugespamt... Verzeiht mir, dass ich eine zeitlang die Sicherheitsfragenfunktion einschalte..